Neue Leiterin im Finanzamt Kusel-Landstuhl

Marion Wolf von Finanzministerin Doris Ahnen zur Vorsteherin bestellt

Marion Wolf ist die neue Leiterin des Finanzamts Kusel-Landstuhl. Ihre Bestellung erhielt sie von Finanzministerin Doris Ahnen am 24. November 2016. Die 38-jährige Juristin ist Nachfolgerin von Carmen von Briel, die das Amt fünf Jahre geleitet hat und nun als Prozessvertretung des Landesamtes für Steuern beim Finanzgericht Rheinland-Pfalz und dem Bundesfinanzhof in München tätig ist. „Der bisherige berufliche Werdegang von Marion Wolf zeigt, dass das Finanzamt Kusel-Landstuhl auch in Zukunft sehr gut aufgestellt sein wird. Marion Wolf bringt viele wertvolle Erfahrungen aus ihrer Tätigkeit als Sachgebietsleiterin in verschiedenen Bereichen mit in ihr neues Amt“, so Ministerin Ahnen. Für die anstehenden Aufgaben wünschte Ministerin Ahnen der neuen Leiterin des Finanzamts Kusel-Landstuhl alles Gute und eine glückliche Hand bei allen Entscheidungen.
Marion Wolf, verheiratet, Mutter dreier Kinder, trat nach dem Studium der Rechtswissenschaften 2005 in die Finanzverwaltung Rheinland-Pfalz ein. Ihre beruflichen Stationen führten sie zu den Finanzämtern Kaiserslautern, Pirmasens und Neustadt, wo sie als Sachgebietsleiterin in verschiedenen Bereichen tätig war. Zuletzt war sie als Hauptsachgebietsleiterin der Strafsachen- und Steuerfahndungsstelle im Finanzamt Neustadt eingesetzt.
Im Finanzamt Kusel-Landstuhl arbeiten knapp 200 Bedienstete sowie 20 Auszubildende zum Finanzwirt bzw. Diplom-Finanzwirt. Besonderheit des Amtes: Im Finanzamt Kusel-Landstuhl werden zentral die Erbschaft- und Schenkungsteuer der Länder Rheinland-Pfalz und Saarland bearbeitet.

Nach oben